Mitglied werden

Teilnehmen kann jede Person, Familie, Firma und Organisation, die sich bereit erklärt, die Grundsätze und Spielregeln des KAESCH-Tauschkreises einzuhalten und den jeweils festgelegten Mitgliedsbeitrag zu entrichten.

Zusätzlich ist es notwendig an mindestens zwei Tauschtreffen teilzunehmen, bevor du Mitglied werden kannst. Das Anmeldeformular bekommst du von einer der RegionalgruppenleiterInnen.

  
Du liest die Spielregeln und die Geschäftsordnung besuchst einen KAESCH-Stammtisch oder KAESCH-Markt, lernst die Menschen kennen und überlegst dir was du brauchen könntest und was du anbieten magst.

 

Nach zwei Stammtisch-Besuchen und einem Gespräch mit einer RegionalgruppenleiterIn füllst du den Antrag auf Mitgliedschaft aus. Der Vorstand entscheidet über die Aufnahme und du wirst anschließend von der RegionalgruppenleiterIn kontaktiert.

 

Sobald du Mitglied bist und den Euro-Mitgliedsbeitrag überwiesen hast, bekommst du ein KAESCH-Startkonto samt Überziehungsrahmen und startest los mit Tauschen.